Vereinsmeister 2017 gekürt

 

Am 16./17.09.2017 sind beim Büdelsdorfer TC die diesjährigen Vereinsmeister ermittelt worden. In den drei Konkurrenzen Damen, Herren und Herren 40 waren insgesamt 29 Teilnehmer am Start. 

 

Bei den Damen ging in diesem Jahr der Titel an Aline Rakowski. Ihr gegenüber stand im Finale Karin Dethlefs, die leider beim Spielstand von 7:5 und 1:3 verletzungsbedingt aufgeben musste. Davor hatten sich beide in eng umkämpften Halbfinalspielen gegen Ann-Christin Steen und Malin Schröder durchgesetzt. Das Nebenrundenfinale gewann Anna Lena Bakker in zwei Sätzen gegen Mareike Schönbach. 

 

Bei den Herren konnte sich Danny Kroske bei seiner insgesamt 16. Teilnahme durchsetzen. Im Finale besiegte er in zwei umkämpften Sätzen Lennard Hengelhaupt. Ihnen gegenüber standen im Halbfinale Bjarne Thomas und Lasse Stolley. Die Nebenrunde gewann Lasse Förster in drei Sätzen gegen Claus Hartmann. 

 

In der Herren 40 Konkurrenz ließ Carsten Reimers seinen Kontrahenten keine Chance. Ohne Satzverlust und mit nur vier abgegeben Spielen siegte er souverän. Im Finale stand Olaf Hansen, der sich einem sehr engen Match nach einer längeren Regenpause am Samstag gegen Wolfgang Sassdurchsetzen konnte. Das Halbfinale komplettierte Sönke Benn. In der Nebenrunde konnte sich Volker Dethlefs gegen Gunter Stolley im Finale durchsetzen. 

 

Die glücklichen Sieger: Danny Kroske, Aline Rakowski und Carsten Reimers

 

Kontaktformular:

Zum Seitenanfang